Grund Nr. 1

Ein Chip mit extrem viel Power.


Der Apple M1 Chip verändert einfach alles. Mit speziell entwickelten Technologien. Ultra­schneller Verarbeitung. Und unglaublicher Energie­effizienz. Kurz gesagt: Er ist eine Revolution, die weitere Revolutionen möglich macht. Für das ganze Team.

Der Apple M1 Chip [PDF]

 

Grund Nr. 2

Siehe Grund Nummer 1.


Er ist wirklich so leistungs­stark. Mit der ganzen Power des
Apple M1 Chips ist das MacBook Air bis zu 3,5x schneller
als vorher.1 Alles geht jetzt ganz einfach - Multi­tasking bei
mehreren Projekten, Tabellen analysieren während einer
Video­konferenz und sogar extrem rechen­intensive Aufgaben.
  

 

Grund Nr. 3

Unsere
läääääääään
gste Batterie
laufzeit.


Mit einer beeindru­ckenden Batterie­laufzeit von bis zu 18 Stunden hat das MacBook Air genug Power, damit alle arbeiten können, wo, wie und solange sie wollen.2

 

Grund Nr. 4

Der Mac
versteht sich
mit jeder
IT‑Abteilung.


Die vollautomatische Bereitstellung ermöglicht es, Geräte von überall aus  einzurichten. Und mit mobilem Geräte­management (MDM) lässt sich der Mac in jedem Umfang verwalten.
 

Produktivität [PDF]  

 

Grund Nr. 5

Den Mac
versteht jede:r,
auch ohne IT‑Abteilung.


Der Mac lässt sich intuitiv nutzen und leicht verwalten. Das einfache Setup und der Migrations­assis­tent von Apple helfen, den Mac schnell bereit­zustellen. Und seine zuverlässige Hardware lässt niemanden im Stich. Dadurch ist er perfekt für Unter­nehmen mit oder ohne eigenen IT‑Support.


  


Grund Nr. 6

Auf lange
Sicht
kostet
ein Mac
weniger.


Durch weniger Support Tickets, weniger benötigte Software und höheren Wert­erhalt summieren sich die Einsparungen für Unternehmen.3
 

Forrester TEI Studie [PDF]


 

Grund Nr. 7

Die innovativsten
Unternehmen arbeiten
auf dem Mac.


84 % der weltweit innovativsten Unter­nehmen, wie SAP,
Target und Salesforce, nutzen den Mac im großen Umfang.4
 

 

 

Grund Nr. 8

Excel.
Und viel mehr.


Alle Apps, die Unternehmen brauchen, laufen perfekt auf dem Mac. Von Microsoft 365 und Google Workspace bis SAP und Dropbox.5 Und mit dem Apple M1 Chip funktionieren auf dem Mac jetzt auch beliebte iPhone und iPad Apps für die Arbeit.
 

Produktivität [PDF]

 

 

 

 

Grund Nr. 9

Datenschutz
ist schon mit
eingebaut.


Der Mac ist direkt nach dem Auspacken sicher, denn er kommt mit integrierten Features wie einer durch die Hardware verifizierten sicheren Boot-Funktion, unmittelbarer Verschlüsselung, Touch ID und Gatekeeper.
 

Plattformsicherheit [PDF]

Grund Nr. 10

Mac iPhone.


Der Mac fühlt sich genauso an wie die Apple Geräte, die Mitarbeiter:innen schon kennen und lieben. Und alles funktioniert perfekt zusammen. So können sie kopieren und einsetzen zwischen verschiedenen Geräten. Oder den Bildschirm erweitern. Oder überall Anrufe annehmen.

 

 

Grund Nr. 11

Es macht Spaß, mit ihm zu arbeiten.


Geräte, die das Team liebt. Und mit denen alle sofort loslegen können

Employee Choice Leitfaden [PDF]

MacBook Air

Power und Wertigkeit in einem Paket. Das MacBook Air ist perfekt für Unternehmen jeder Größe.

 

Jetzt kaufen

13" MacBook Pro

Der Apple M1 Chip bringt das leistungsstarke Notebook auf ein ganz neues Level für Pros.

 

Jetzt kaufen

16" MacBook Pro

Unglaubliche Geschwindigkeit und ein großes, beeindruckendes Display machen ihn zur besten Wahl für große, beeindruckende Arbeit.

Jetzt kaufen

24" iMac

Der Desktop-Computer, mit dem alles möglich ist, gibt dir mehr Anschlüsse mehr Power, mehr Vielseitigkeit.
 

Jetzt kaufen

Noch bis Ende September 2021: Test a Mac - Aktion! 

MacBook Pro. Jetzt mit dem Apple M1 Chip.

Bestellen Sie unser ausgewähltes Modell und Testen Sie zwei Wochen lang. 

1 Die Tests wurden von Apple im Oktober 2020 durchgeführt mit Prototypen von MacBook Air Systemen mit Apple M1 Chip und 8‑Core GPU sowie mit handelsüblichen MacBook Air Systemen mit 1,2 GHz Quad‑Core Intel Core i7 Prozessor, die alle mit 16 GB RAM und 2 TB SSD konfiguriert waren. Getestet mit einer Vorabversion von Final Cut Pro 10.5 mit einem 55 Sekunden langen Clip mit 4K Apple ProRes RAW Medien bei einer Auflösung von 4096 x 2160 und 59,94 Bildern pro Sekunde, umcodiert auf Apple ProRes 422. Die Leistungstests werden mit speziellen Computersystemen durchgeführt und spiegeln die ungefähre Leistung des MacBook Air wider.

2 Die Tests wurden von Apple im Oktober 2020 durchgeführt mit Prototypen von MacBook Air Systemen mit Apple M1 Chip und 8‑Core GPU, die mit 8 GB RAM und 512 GB SSD konfiguriert waren. Beim Test für die Wiedergabe von Filmen mit der Apple TV App wird die Batterielaufzeit beim Abspielen von HD 1080p Inhalten mit einer Bildschirmhelligkeit von Stufe 8 gemessen. Die Batterielaufzeit variiert abhängig von Verwendung und Konfiguration. Weitere Infos unter apple.com/de/batteries.

3 Basierend auf Daten aus Interviews mit Unter­nehmen. Unter­nehmen sollten ihre Einsparungen mithilfe des in der Forrester Studie vorgegebenen Rahmens einschätzen.

4 Basiert auf internen Apple Daten und der Liste „Most Innovative Companies 2021“ der Boston Consulting Group (https://www.bcg.com/de-de/publications/2021/most-innovative-companies-overview).

5 Apps sind im App Store erhältlich. Änderungen an der Titelverfügbarkeit vorbehalten.

6 Die Bildschirmgröße wird diagonal gemessen.

7 Die Tests wurden von Apple im Oktober 2020 durchgeführt mit Prototypen von 13" MacBook Pro Systemen mit Apple M1 Chip, 8 GB RAM und 512 GB SSD. Beim Test für die Wiedergabe von Filmen mit der Apple TV App wird die Batterielaufzeit beim Abspielen von HD 1080p Inhalten mit einer Bildschirmhelligkeit von Stufe 8 gemessen. Die Batterielaufzeit variiert abhängig von Verwendung und Konfiguration. Weitere Infos unter apple.com/de/batteries.

8 Die Tests wurden von Apple im Oktober 2019 durchgeführt mit Prototypen von 16" MacBook Pro Systemen mit 2,3 GHz 8‑Core Intel Core i9 Prozessor, 16 GB RAM und 1 TB SSD. Der Test für drahtloses Surfen misst die Batterielaufzeit beim drahtlosen Surfen auf 25 gängigen Websites mit einer Bildschirmhelligkeit von Stufe 12 bzw. 75 %. Beim Test für die Wiedergabe von Filmen mit der Apple TV App wird die Batterielaufzeit beim Abspielen von HD 1080p Inhalten mit einer Bildschirmhelligkeit von Stufe 12 bzw. 75 % gemessen. Beim Test für die Standbydauer wird die Batterielaufzeit eines mit einem drahtlosen Netzwerk und einem iCloud Account verbundenen Systems gemessen, das in tiefem Ruhezustand ist. Safari und Mail sind geöffnet, alle System­einstellungen sind Standardeinstellungen. Die Batterielaufzeit variiert abhängig von Verwendung und Konfiguration. Weitere Infos unter apple.com/de/batteries.

Möchten Sie mehr über Produkte und
Lösungen von Apple erfahren?

Wir beraten Sie gerne. Kostenlos und unverbindlich.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Informationen anfordern