Hohe Bedienfreundlichkeit.

Versenden und Unterschreiben leicht gemacht.

Mit Adobe Sign ist der Versand von Dokumenten genauso einfach wie deren Unterzeichnung – einfach per Mausklick, Fingertippen oder Wischen.

Weitere Infos zu digitalen Unterschriften

Versenden und Unterschreiben leicht gemacht.

 

 

Dokumente online unterzeichnen.

Unterschriften über eure Website einholen.

Veröffentlicht Online-Formulare, die jeder Anwender auf jedem Gerät ausfüllen und elektronisch unterschreiben kann.

Unterschriften über eure Website einholen.

 

 

Integration von Zahlungen.

Zahlungsabwicklung direkt vom Web-Formular aus.

Adobe Sign arbeitet mit Braintree und PayPal, sodass Kunden beim Ausfüllen und Unterschreiben von Formularen auch Zahlungen durchführen können.

Zahlungsabwicklung direkt vom Web-Formular aus.

 

 

Mega Sign.

Ein Vorgang. Viele Unterschriften.

Wenn ihr mithilfe von „Mega Sign“ ein Dokument an viele Empfänger sendet, erhalten alle eine eigene Version zur Unterzeichnung. Ihr könnt den Fortschritt verfolgen und bei Bedarf Erinnerungen verschicken.

Ein Vorgang. Viele Unterschriften.

Standard-Tools erweitern.

Adobe Sign lässt sich an die Tools anbinden, die ihr schon jetzt einsetzt. Das heißt, ihr könnt von Microsoft Office, Salesforce, Dropbox und anderen Drittanbieter-Anwendungen aus Dokumente zur elektronischen Unterzeichnung versenden.

Benachrichtigungen erhalten.

Lasst euch benachrichtigen, wenn ein Dokument angezeigt oder unterschrieben wurde. Versendet bei Bedarf Erinnerungen, und lasst euch informieren, wann ein Formular demnächst abläuft.

Dokumente auf dem Smartphone oder Tablet unterschreiben.

Mit der Adobe Sign App lassen sich Dokumente direkt vom Smartphone oder Tablet aus verschicken, um elektronische Unterschriften einzuholen.

Habt ihr Fragen zu elektronischen Unterschriften?

Was ist eine elektronische Signatur?
 

Eine elektronische Signatur ist eine rechtlich bindende Methode, um eine Einverständniserklärung oder eine Genehmigung zu einem digitalen Dokument oder Formular einzuholen. Elektronische Unterschriften sind rechtsgültig, erprobt, sicher und nachweisbar.

Sind elektronische Unterschriften von Adobe Sign rechtlich bindend?

Ja. Adobe Sign erfüllt bzw. übertrifft strenge sicherheitstechnische und gesetzliche Vorschriften. Elektronische Signaturen sind in fast allen Industrieländern und zahlreichen Schwellenländern rechtlich bindend und durchsetzbar.

Sind elektronische Unterschriften von Adobe Sign sicher?

Ja. Adobe nimmt die Sicherheit eurer digitalen Unterschriftsprozesse ernst. Bei Adobe ist der Sicherheitsaspekt fester Bestandteil der Unternehmenskultur, Software-Entwicklung und Service-Prozesse.

Sind digitale und elektronische Signaturen dasselbe?

Nein. Der Begriff „digitale Signatur“ bezieht sich auf eine ganz bestimmte Art von elektronischer Signatur. Während elektronische Unterschriften unterschiedliche Methoden zur Authentifizierung von Unterzeichnern zulassen, verwenden digitale Signaturen ein spezielles Verfahren.

Verbessertes Mitarbeiter- und Kundenerlebnis.

Beschleunigt alle Transaktionen in allen Abteilungen und Geschäftsbereichen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für elektronische Unterschriften weltweit. Adobe Sign arbeitet mit den Systemen und Programmen, die ihr bereits einsetzt, z. B. Microsoft, Salesforce und Workday. Steigert die Produktivität im gesamten Unternehmen, indem ihr Prozesse vereinfacht. 

Verbessertes Mitarbeiter- und Kundenerlebnis.

 

Wollen Sie mehr über Adobe-Lösungen erfahren und wie Sie für Ihr Unternehmen nützlich sein können?

Ihre Adobe-Spezialistin
Gudrun Aschendorf berät Sie gerne individuell:
 

Gudrun Aschendorf


t. +49 89 94580-146

Informationen anfordern