Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Website der:

Insight Technology Solutions GmbH
Parkring 35,
85748 Garching bei Munchen

Tel: +49 89 94580-0

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Aus diesem Grund erläutern wir Ihnen hier unsere Erhebung von Daten und den weiteren Umgang mit diesen.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit zur Durchsicht dieses Dokuments.

Wir sammeln und verarbeiten Ihre Daten nach den folgenden Grundsätzen:

(01) Wir respektieren Ihre persönlichen Daten und verpflichten uns, alle anwendbaren Datenschutzgesetze zu beachten.

(02) Alle über Sie erhobenen Daten werden auf zentralen Servern gespeichert und verarbeitet.

(03) Wir bestätigen, dass wir alle personenbezogenen Daten die Sie uns mitgeteilt haben (oder solche Daten, die aus allgemein zugänglichen Verzeichnissen abrufbar sind) in Übereinstimmung mit den anwendbaren Datenschutzgesetzen verarbeiten. Wenn Sie sich bei uns registrieren, werden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten als vertraulich behandeln.

(04) Die Verarbeitung von Daten ermöglicht spezifische Vorteile für die Besucher unserer Website. Durch die Sammlung von Informationen über Sie können wir Ihre Bestellungen verarbeiten und Sie – im Rahmen des gesetzlich Zulässigen – besser auf Produkte hinweisen, die für Sie interessant sein könnten.

(05) Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen verarbeiten wir die Informationen für folgende Zwecke:

  • Bearbeitung Ihrer Bestellungen und Anfragen;
  • Berücksichtigung Ihres Interesses an unserem Unternehmen, sei es als potenzieller Mitarbeiter, Kunde oder Lieferant;
  • für statistische Zwecke, um die von uns angebotenen Dienstleistungen zu verbessern;
  • für die Verwaltung unseres Unternehmens;
  • um Sie über Themen zu informieren, die für Sie interessant sein können;
  • über Abwicklung von Geschäften oder anderen Aktivitäten, in denen Sie mit uns in Verbindung stehen;
  • um die Website an ihre Besucher anzupassen;
  • Auswertungen und Berichtswesen;
  • um Datensätze über individuelle Besucher zu erstellen;
  • um die Besucher zum Zwecke der Bewerbung unserer Website oder unserer Angebote zu kontaktieren; und
  • zum Schutz vor Betrugsversuchen.


(06) Wir werden Ihre personenbezogenen Daten löschen, wenn sie nicht mehr für die in diesen Datenschutzhinweisen beschriebenen Zwecke genutzt werden (es sei denn, dass die weitere Speicherung der Daten von einschlägigen Gesetzen vorgeschrieben wird).

(07) Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Wenn Ihre Daten falsch, ungenau oder unvollständig werden, können Sie ihre Berichtigung oder Löschung verlangen.

(08) Wenn Sie keine Werbung von uns erhalten möchten, oder wenn wir Ihre Daten auch nicht für sonstige Zwecke der Werbung oder Marktforschung nutzen sollen, informieren Sie uns bitte zu Händen unseres Datenschutzbeauftragten, Insight Technology Solutions GmbH, unter der oben angegeben Adresse. Bitte geben Sie dabei Ihren vollständigen Namen und die Anschrift sowie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen an.

(09) Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen werden die von uns erhobenen Daten von unseren Lieferanten, von unseren verbundenen Unternehmen der Insight Unternehmensgruppe und von uns selbst verarbeitet, ggf. auch in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. Dabei werden die Informationen nur an solche Partner übermittelt, die unsere Datenschutzhinweise ebenfalls beachten.

(10) Wir ermöglichen den Nutzern unserer Website, selbst auf ihre Konto- und Bestelldaten zuzugreifen (z.B. können die Nutzer selbst auf ihr Online-Kundenkonto zugreifen). Standardmäßig werden Sie alle 6 Monate aufgefordert, Ihr Zugangspasswort zum Insight-Webshop zu ändern. Wir tragen damit dem erhöhten Sicherheitsbedürfnis unserer Kunden Rechnung.

(11) Wir nutzen teilweise externe Dienstleister, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu erbringen und um Betrugsversuche zu verhindern. Einige dieser Dienstleister erhalten hierzu Zugriff auf einige oder alle der Daten, die Sie uns mitteilen, und können in unserem Auftrag auch sogenannte "Cookies" einsetzen. Diese Unternehmen sind vertraglich verpflichtet, Ihre Daten für keine anderen Zwecke zu nutzen außer für unsere Unterstützung bei der Erbringung von Produkten und Dienstleistungen, oder um uns dabei zu helfen, Betrugsversuche zu verhindern.

(12) Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen können wir (bzw. in unserem Auftrag tätige Dritte) Sie für die oben genannten Zwecke kontaktieren, insbesondere telefonisch, per E-Mail oder schriftlich.

(13) Auf Anforderung der Polizei oder anderer Aufsichts- oder Regierungsbehörden, die mutmaßlich illegale Aktivitäten untersuchen, können wir diesen ggf. Nutzer- und/oder Nutzungsinformationen betreffend unsere Website offenlegen. Wenn sich Dritte über eine bestimmte Nutzung unserer Website beschweren, können wir die mit dieser Nutzung verbundenen Daten ggf. ebenfalls offenlegen.

(14) Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen können wir sogenannte "Cookies" und andere Softwaretechniken nutzen, ein Profil Ihrer Interessen und Präferenzen zu erstellen und dieses zur Entwicklung und zum Betrieb unseres Unternehmens nutzen. Ausführlichere Informationen finden Sie im nachstehenden Abschnitt "Erläuterungen über die Verwendung von Cookies". Wenn Sie hiermit nicht einverstanden sind können Sie in dem von Ihnen verwendeten Browser die Nutzung solcher Cookies deaktivieren und alle bereits vorhandenen Cookies löschen. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Anleitung bzw. der Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

(15) Dritten können wir aggregierte Informationen über die Nutzung unserer Website und unserer Angebote zugänglich machen, soweit einzelne Personen in diesen Daten nicht identifiziert werden können.

Sicherheitsmaßnahmen

Diese Website nutzt verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Veränderung der von uns kontrollierten Daten zu verhindern. Die von Ihnen im Zusammenhang mit einer Bestellung über unsere Website verwendeten oder zur Verfügung gestellten Informationen sind gesichert. Wir nutzen "state-of-the-art" Verschlüsselungstechnologien, um Sie vor einem Missbrauch der über unsere Website eingegebenen Daten zu schützen.

Secure Sockets Layer (SSL) ist der Industriestandard zur Verschlüsselung sensibler Informationen wie z.B. Kreditkartennummern, die zwischen Ihrem PC und Insights Website ausgetauscht werden. SSL arbeitet mit der Erzeugung eines temporären gemeinsamen "Schlüssels", durch den nur die beiden Rechner an den beiden Enden der Kommunikation die Daten verschlüsseln und entschlüsseln können. Dritte oder Rechner, die an der Übertragung der Daten zwischen Sender und Empfänger mitwirken, können die SSL-Übertragung nicht entschlüsseln. Wenn Ihr Browser Insights gesicherte Website aufruft, begrüßt unser Server Ihren Web-Browser mit einem "Server Hallo". Hierauf antwortet Ihr Web-Browser mit einem "Client Hallo". Diese Kommunikation erlaubt es dem Browser und dem Server, die gemeinsam unterstützte und genutzte Verschlüsselungsstufe zu ermitteln. Nach dem Austausch der "Hallos" wird Ihr Browser Insights digitales "Zertifikat" abrufen. Das Zertifikat dient als unser "Ausweis" um Ihnen zu gewährleisten, dass Sie mit Insight kommunizieren. Unternehmen erhalten solche digitalen Zertifikate von Zertifizierungsstellen wie z.B. RSA Data Security Inc. oder VeriSign Inc. Die Zertifizierungsstelle überprüft die Identität eines Unternehmens und erteilt ihm dann ein eindeutiges Zertifikat als Identitätsnachweis.

Als nächstes erzeugen der Browser und der Server einen "Schlüssel". Dieser Schlüssel ist ein Code, der von beiden Seiten zur Ver- und Entschlüsselung der Übertragung genutzt wird. Nur Ihr Browser und unser Server verfügen über diesen Schlüssel, der nur für diese eine Website-Sitzung gültig ist. Der eindeutige Schlüssel erlaubt es Ihrem Browser und unserem Server, sensible Informationen in einer Weise auszutauschen, die Dritte nicht verstehen können.

Sobald Ihre Transaktion abgeschlossen ist und Sie unsere gesicherte Seite verlassen, wird der Schlüssel, den Sie mit dem Server vereinbart hatten, nutzlos. Wenn Sie die gesicherte Seite erneut aufrufen beginnt der gleiche Prozess mit "Hallo", digitalem Zertifikat und der Schlüsselerzeugung erneut.

Leider ist die Datenübertragung im Internet nicht hundertprozentig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit der über unsere Webseite mitgeteilten Daten nicht garantieren und Sie übermitteln diese auf eigene Verantwortung. Sobald wir Ihre Angaben erhalten, wenden wir strikte Protokolle und Sicherheitsmaßnahmen an, um den unbefugten Zugang zu Ihren Daten zu verhindern.

Erläuterungen über die Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer von Ihnen besuchten Webseite auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden. Sie werden allgemein genutzt, um Webseiten zu verwalten und den auf ihnen gebotenen Service zu optimieren, und übermitteln den Betreibern der Webseiten Informationen.

Wir verwenden Cookies, um den Besuch unserer Webseite angenehmer und effizienter zu gestalten, um zu erfahren, welche Bereiche der Webseite häufiger besucht werden und um individuelle Auskünfte über die Benutzer, wie z.B. deren Sprache oder Wohnort, zu speichern.

Die meisten Browser ermöglichen, die Mehrzahl der Cookies durch die Browsereinstellungen zu kontrollieren. Mittels der entsprechenden Einstellung Ihres Browsers können Sie die Annahme von Cookies verweigern. Es kann allerdings sein, dass Sie zu einigen Bereichen der Webseite keinen Zugang erhalten, wenn sie Cookies auf Ihrem Computer desaktivieren.

Cookies von Dritten

(01) Diese Webseite verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics benutzt Cookies, um die Betreiber der Webseiten bei der Analyse des Besucherverhaltens zu unterstützen. Die durch den Cookie weitergeleiteten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA weitergeleitet und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um für die Betreiber Berichte über die Aktivität der Webseite zu erstellen und um weitere mit der Websiteaktivität und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google kann diese Informationen ggf. an Dritte weiterleiten wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn diese Dritten die Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Sie können die Platzierung von Cookies durch die entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht alle Funktionen der Webseite komplett nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Google in der oben beschriebenen Weise und zu den oben genannten Zwecken einverstanden.

(02) Diese Website verwendet den IBM Coremetrics Webanalysedienst ("Coremetrics"). Coremetrics platziert auf Ihrem Computer Cookies, die Daten bzgl. von Referenzen von Suchmaschinen oder verbundenen Unternehmen, auf Banner Ads oder anderen Werbeaktionen beruhenden Verkehr, Besuchernavigation auf der Webseite, beliebte Seiten, welche Artikel in Warenkörbe gelegt und welche verworfen werden, Konversionen und Informationen über durchgeführte Käufe erfassen. Die von Coremetrics gesetzten Cookies können auch gewisse technische Informationen, wie z. B. die Browser-Version und das Betriebssystem des Besuchers, sowie persönlich identifizierbare Nutzerinformationen speichern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Coremetrics in der oben beschriebenen Weise und zu den oben genannten Zwecken einverstanden.


Insight Datenschutzbeauftragter
Datenschutzbeauftragter.de@Insight.com